zenewa - Zenker Ewald
Preysingstrasse 9, D-81667 München
Tel.: +49 (0) 89 / 48 44 98
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

News Slider

Bankräuber lassen es krachen

Geldautomaten häufig gesprengt. Geldautomaten werden mit Gas gesprengt / Polizei vermutet organisierte Banden als Täter Bankräuber versuchen sich immer häufig...


Artikel lesen

Die Täter abschrecken

Das Smokenote-System von IBP-Zenker färbt nach einem Überfall die Beute rot ein und macht sie so unbrauchbar. Durch ein spezielles Verfahren lassen sich später ...


Artikel lesen

Focus on Robbery & Serious Crime Symposium

Focus on Robbery and Serious Crime Symposium Forum für Sicherheitsfachleute aus den Bereichen Geldinstitute, Handel, Versicherung und Polizei. Das Symposium...


Artikel lesen

Tracer-dots in der Beute - Täter geständig

Beim Tatverdächtigen aufgefundene Tracer-dots zwingen ihn zum Geständnis.Armed robber changes plea to guilty at trial. A MAN accused of carrying out an armed r...


Artikel lesen

Unsichtbares Schutzsystem für Eigentum

Das Crimestop-System bietet mit Mikrotechnologie ergänzt durch Warnetiketten und Erfassung in Datenbank Systemen eine neue Möglichkeit des Eigentumsschutzes. Es...


Artikel lesen
 

Angriffe auf Geldautomaten

Weltweit sind über 2 Millionen GAAs im Einsatz und ca. alle 5 Minuten wird ein neuer installiert.

Aus unserem Alltag ist die Verfügbarkeit von Bargeld über den Geldautomaten nicht mehr wegzudenken.

Angriffe auf GAAs sind heute keine Seltenheit mehr.
Diese reichen von Aufbrechen, Aufschweißen, Herausreißen bis hin zur derzeit aggressivste Methode: der Sprengung mit explosivem Gas.

Zur Absicherung von GAAs können wir folgende Systeme anbieten:

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Färbesystem für GAA Geldkasetten
  • EBS II
  • Ortungssysteme
  • DNA Systeme

Zusätzlichen Schutz von GAAs bei Angriff, Einbruch und Diebstahl bieten auch Systeme wie

der den Tätern die Sicht nimmt und weiteres Vorgehen unmöglich macht.

Angriffe auf Geldautomaten
mit explosivem Gaszenewa Angriffe Geldautomat Sprengung
Stand 20.07.2016


 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte. Wir beraten Sie gerne!
KontaktDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Impressum - Datenschutz - Sitemap
Copyright © 2010 zenewa. Alle Rechte vorbehalten.